Discussion:
Dimensionierung Blindnieten
(zu alt für eine Antwort)
M***@epost.de
2013-06-20 20:39:14 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo,
wie wird eigentlich die Laenge von Blindnieten dimensioniert?

Als wenn ich z.B. eine 4mm Popniete habe, welche 2 Bleche mit zusammen 6mm Dicke verbinden soll, wie lang sollte die Popniete sein?

Oder spielt das abgesehen von einer Mindestlaenge gar keine so grosse Rolle?
Hans-Juergen Lukaschik
2013-06-20 21:58:20 UTC
Permalink
Raw Message
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo Martin,

Am Donnerstag, 20 Juni 2013 13:39:14
Post by M***@epost.de
wie wird eigentlich die Laenge von Blindnieten dimensioniert?
Als wenn ich z.B. eine 4mm Popniete habe, welche 2 Bleche mit
zusammen 6mm Dicke verbinden soll, wie lang sollte die Popniete sein?
10 mm. Durchmesser Niete + Materialdicke.
Aber für 6 mm Materialdicke solltest du mindestens eine 6 mm Niete
nehmen.


MfG Hans-Jürgen
- --
www.fischereiverein-rietberg.net
http://tinyurl.com/FB-Fischereiverein-Rietberg
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v2.0.17 (MingW32)

iQEcBAEBAgAGBQJRw3sHAAoJEG6eQ1f/O1XytGYH/AiCz64Zx/i4V178zgVQAHO2
QYXTvRlxu3PH84WZacNNPyC7+MFB+TTyTXqvnaS4cclsPQ0g4zkZpq7Hy1v4/5Ty
LyyR8Rkz2QRaKUyuf0yV/OZ4ARWKhNzOiuzybcn7g6/ZAu8Xo57ybzCCs7pGv7Az
Pm6u4k116pk4CMQq8olT3egrIeOnvoNd3rdKqi6BEBJLxfSzcop9+1r9gxTqwZz0
ZnbeI19fsghBl1a4Wy4vXMaVndtQU0W6VnYQkNWimTIGnn+CvXtQbImz66FmYLZe
rVZD8DTNPWq2nXvNm7mEXyMyJp/8Yyxv3dkU0AYjHCr45LQB8FKuJZpJnfzeUHg=
=VRJ5
-----EN
Harald Klotz
2013-06-21 17:12:35 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Post by M***@epost.de
wie wird eigentlich die Laenge von Blindnieten dimensioniert?
Als wenn ich z.B. eine 4mm Popniete habe, welche 2 Bleche mit
zusammen 6mm Dicke verbinden soll, wie lang sollte die Popniete sein?
10 mm. Durchmesser Niete + Materialdicke.
Aber für 6 mm Materialdicke solltest du mindestens eine 6 mm Niete
nehmen.
Die Nieten die es auf dem Jahrmarkt gibt sind immer größer als 6mm.
Ich habe allerdings keine Idee wie ich mit so einer Niete 2 Bleche
verbinden könnte.

Es kommt im Wesentlichen darauf an, was ein Niet halten soll/muss,
entsprechend ist Dicke und Stückzahl zu wählen.

Wenn ein 4mm Niet reicht, dann braucht an keine 6 oder 10mm.

Grüße Harald
Hans-Juergen Lukaschik
2013-06-21 18:48:52 UTC
Permalink
Raw Message
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo Harald,

Am Freitag, 21 Juni 2013 19:12:35
Post by Harald Klotz
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Post by M***@epost.de
wie wird eigentlich die Laenge von Blindnieten dimensioniert?
Als wenn ich z.B. eine 4mm Popniete habe, welche 2 Bleche mit
zusammen 6mm Dicke verbinden soll, wie lang sollte die Popniete sein?
10 mm. Durchmesser Niete + Materialdicke.
Aber für 6 mm Materialdicke solltest du mindestens eine 6 mm Niete
nehmen.
Die Nieten die es auf dem Jahrmarkt gibt sind immer größer als 6mm.
Ich habe allerdings keine Idee wie ich mit so einer Niete 2 Bleche
verbinden könnte.
Es kommt im Wesentlichen darauf an, was ein Niet halten soll/muss,
entsprechend ist Dicke und Stückzahl zu wählen.
Wenn ein 4mm Niet reicht, dann braucht an keine 6 oder 10mm.
Dein Problem ist ziemlich einfach zu lösen. Misch' dich einfach nicht
in Dinge ein, von denen du keine Ahnung hast.
Vielleicht solltest du zum Jahrmarkt zurückkehren.

MfG Hans-Jürgen
- --
www.fischereiverein-rietberg.net
http://tinyurl.com/FB-Fischereiverein-Rietberg
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v2.0.17 (MingW32)

iQEcBAEBAgAGBQJRxKAeAAoJEG6eQ1f/O1XyUb0IAJfSU8rgo0Z31eBB4buPnyQP
K8HJ+UDwTmkR3fzHjMCA/AOmMN0xafwwG6El+Lww1IAQhes/1TjbJyxzLP4T9Ebb
MO1yH78y2GSy0uqC7OSqCKPIkM6SrTNU2tWWxNpOhouVGYvNRTgiIBBOeQT27ThW
3Rdtf66XIWve7wOmDc7rjzXULQ76/g9HbEBGDecGgSV96k4ozeIFFd2YNa6Ju3EA
lolI5vPZFf6GYL1xBjbV/zvO3ZYm7BchJMUVLD6Nh7+CkZWSBeaPuU6L29rap5ZS
Tr0gjhXFBf2CceOECrOD58bAEdPwYKb364ttMajRHnQ4j2HVhMvO1R/xPQPrbZw=
=WrPB
-----END PGP SIGNATURE-
Jürgen Exner
2013-06-21 19:18:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Hallo Harald,
Am Freitag, 21 Juni 2013 19:12:35
[...]
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Dein Problem ist ziemlich einfach zu lösen. Misch' dich einfach nicht
in Dinge ein, von denen du keine Ahnung hast.
Willst du ihm wirklich ein totales Schweigegelübde aufnoetigen? Das
waere zwar nett, aber doch ein wenig unmenschlich....

jue
Hans-Juergen Lukaschik
2013-06-21 21:53:52 UTC
Permalink
Raw Message
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo Jürgen,

Am Freitag, 21 Juni 2013 12:18:09
Post by Jürgen Exner
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Dein Problem ist ziemlich einfach zu lösen. Misch' dich einfach nicht
in Dinge ein, von denen du keine Ahnung hast.
Willst du ihm wirklich ein totales Schweigegelübde aufnoetigen? Das
waere zwar nett, aber doch ein wenig unmenschlich....
Er wollte mal wieder auf Schlau machen, wahrscheinlich, weil ich nicht
Niet, sondern Niete geschrieben habe. Wenn er so schlau wäre, wie er
immer tut, wüsste er, dass bei Blind- bzw. Popniete die Bezeichnung
Niete gebräuchlich ist.
Naja, manchmal landet er ja auch 'nen Glückstreffer.

MfG Hans-Jürgen
- --
www.fischereiverein-rietberg.net
http://tinyurl.com/FB-Fischereiverein-Rietberg
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v2.0.17 (MingW32)

iQEcBAEBAgAGBQJRxMt3AAoJEG6eQ1f/O1Xy+3cH+wYGQ/rK7VC7MITm7S0XJbiC
O4ZIaOcl9JHj25ujEeMVBMoPzrx0KGMjHFELjJFWZjhqDWxcWb7Vg8WyL++dwLb2
akxbCQe7PP9cCytsmUaGRQqlVLWBMIPNiXEbASBz5pfrAc1kFwVnOVA3cHjpA7ed
3LRdrYYZxCo4TybKIktHl3IPJXrYdYIh7fc6k/YwZtVPTAGnHlsHgrDY8Dpd5P1V
OjYIQKRCFLIXwgYUs6fUnYFHTeggGIt0ORD54hirtpKp1w7Gd1ieujVVQUReBHEJ
OElurHgJUp3fC7+u9Rl6TF98uo65cDUwM3SQfIRUKDzenWXqkjYru2GLylMkmUk=
=pXEY
-----E
Harald Klotz
2013-06-22 00:00:41 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Er wollte mal wieder auf Schlau machen, wahrscheinlich, weil ich nicht
Niet, sondern Niete geschrieben habe.
Vermutlich weil du selbst eine bist.

Grüße Harald
Horst Nietowski
2013-06-21 20:58:22 UTC
Permalink
Raw Message
Post by M***@epost.de
Hallo,
wie wird eigentlich die Laenge von Blindnieten dimensioniert?
Als wenn ich z.B. eine 4mm Popniete habe, welche 2 Bleche mit zusammen 6mm Dicke
verbinden soll, wie lang sollte die Popniete sein?
Was soll die Niete halten? Scherkraefte? Es gibt ja Popnieten, in denen
der Stift
verbleibt; also abgekniffen wird. Die halten Scherkraefte besser aus.

Bei anderen Popnieten wird der Stift herausgezogen, also werden
Scherkraefte nicht beruecksichtigt.

Tschau,
Horst
Siegfried Schmidt
2013-06-22 22:24:14 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Horst Nietowski
Was soll die Niete halten? Scherkraefte? Es gibt ja Popnieten, in
denen der Stift
verbleibt; also abgekniffen wird. Die halten Scherkraefte besser aus.
Die Stifte werden nicht abgekniffen, sondern reissen ab. Das bedeutet aber
nicht, dass der Rest auf Dauer in der Niete bleibt und dort Kräfte
aufnehmen kann.


Siegfried
ed wolf
2013-06-23 13:43:16 UTC
Permalink
Raw Message
Post by M***@epost.de
Hallo,
wie wird eigentlich die Laenge von Blindnieten dimensioniert?
Als wenn ich z.B. eine 4mm Popniete habe, welche 2 Bleche mit zusammen 6mm Dicke verbinden soll, wie lang sollte die Popniete sein?
Oder spielt das abgesehen von einer Mindestlaenge gar keine so grosse Rolle?
Wie üblich: es kommt es drauf an..
Bei dem "normalen" Blindniet mit Sollbruchstelle im Nietdorn,
Hülse Alu, Dorn Stahl verzinkt, mit Flachrundkopf kannst Du
0,7 -1,5 x Nenndurchmesser zur Klemmlänge dazugeben. Nie weniger
als 0,7X, nicht mehr als 2x.
Falls die "Rückseite" d.h. der Setzkopf sichtbar bleibt, muss
man probieren , wie kurz der Niet sein darf, um gerade noch einen
sicheren und ansehnlichen Setzkopf zu formen.
Niete aus Stahl oder Edelstahl rostfrei sollten genauso funktionieren.
Bei diesen Nieten bleibt ein Teil des Dorns im Niet, ohne die Festigkeit
zu verbessern: das Stück ist zu kurz und sitzt nur im "hinteren" Blech.
Es gibt auch hochfeste Nieten, bei denen der Dorn länger abreißt und
Scherkräfte aufnimmt, ebenso wie Becherniete, Polygrip oder Spreizschaft.
Und wie üblich steht alles dazu bei Reyer:
http://www.reyher.de/download/REYHER_Technische_Informationen.pdf
ed
m***@gmail.com
2017-05-16 16:28:17 UTC
Permalink
Raw Message
Post by ed wolf
http://www.reyher.de/download/REYHER_Technische_Informationen.pdf
ed
danke ed, wenigstens einer der qualifizierte Antworten gibt.

Der Link ist Goldwert!
mannebk
Ned Kelly
2017-05-16 19:06:41 UTC
Permalink
Raw Message
Post by m***@gmail.com
Post by ed wolf
http://www.reyher.de/download/REYHER_Technische_Informationen.pdf
ed
danke ed, wenigstens einer der qualifizierte Antworten gibt.
Der Link ist Goldwert!
mannebk
Inzwischen ist der Goldpreis gestiegen.
Das würd ich nochmal überdenken ...
--
Ciao, Ned.
Loading...