Discussion:
Sockelleiste um runde Laibung - wie?
(zu alt für eine Antwort)
Jörg Barres
2017-05-16 09:51:48 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo Leute,

es geht voran, aber natürlich taucht schon ein neues Problem auf :-)

Also, wir haben in einem Zimmer einen Durchgang zu einem anderen Zimmer,
der Durchgang hat runde Laibungen.

Wie kriege ich jetzt da eine Sockelleiste "um die Ecke"?

Gefunden habe ich eine "Stückelung", wie hier:

Loading Image...

(auf dem Bild rechts unten bei der Treppe)

Die Sockelleisten sind Massivholz, aber ich habe wenig Lust, mir diese
Fummelarbeit anzutun.

Kennt jemand noch Alternativen dazu?

Danke und einen schönen Tag,

Jörg
Martin Τrautmann
2017-05-16 10:47:04 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Jörg Barres
http://lehmbau-kunze.de/fotos/Lehmputzbeispiele/b4.JPG
(auf dem Bild rechts unten bei der Treppe)
Die Sockelleisten sind Massivholz, aber ich habe wenig Lust, mir diese
Fummelarbeit anzutun.
So kleine Laibungen gehen ja noch. Zwei Stücke zusätzlich mit
45-Grad-Winkeln (besser beidseitig 22.5°) machen wenig Arbeit. Dazu mit
Gips oder Acryl auffüllen - oder besser mit dem Bandschleifer anpassen.
Post by Jörg Barres
Kennt jemand noch Alternativen dazu?
Teppichstreifen, Linoleum

Schönen Gruß
Martin
Uwe St?ckel
2017-05-16 10:49:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Jörg Barres
ie Sockelleisten sind Massivholz, aber ich habe wenig Lust, mir diese
Fummelarbeit anzutun.
Kennt jemand noch Alternativen dazu?
Die Fummelarbeit delegieren...
Ich fürchte, um ein passendes Formteil kommst Du nicht herum.
--
Sachkunde kann eine lebhafte Diskussion nur behindern
Jürgen Exner
2017-05-16 16:25:45 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Jörg Barres
Also, wir haben in einem Zimmer einen Durchgang zu einem anderen Zimmer,
der Durchgang hat runde Laibungen.
Wie kriege ich jetzt da eine Sockelleiste "um die Ecke"?
http://lehmbau-kunze.de/fotos/Lehmputzbeispiele/b4.JPG
Die Sockelleisten sind Massivholz, aber ich habe wenig Lust, mir diese
Fummelarbeit anzutun.
Kennt jemand noch Alternativen dazu?
- Aus Massivholz ein Kurvenstueck mit der gewuenschten Rundung
herausfraesen
- aus Furnierstreifen ein Passstueck mit der gewuenschten Rundung
zusammenleimen
- Aus gegebener Leiste die Rundung im Dampfkasten biegen. Bei manchen
Hoelzern geht dies mittelpraechtig bis gut, bei manchen so gut wie gar
nicht. Bei einem so kleinen Radius geht es wenn ueberhaupt vermutlich
nur bei z.B. Weide und aehnlich sehr gut biegsamen Hoelzern
- Gegebene Leiste auf der Rueckseite vielfach einkerben, so dass sie
sich leicht(er) biegen laesst. Bei dem engen Radius allerdings trotzdem
eine sehr zweifelhafte Angelegenheit.

Alle diese Alternativen (so sie denn im konkreten Fall funktionieren)
liefern deutlich ansprechendere Ergebnisse als diese Stueckelei. Aber
weniger Fummelarbeit sind sie ganz bestimmt nicht.
Aber du hast ja nach Alternativen gefragt.

jue

Loading...